dokument #58

Es war einmal eine Geschichte, die hatte keine Überschrift. Manche sagen auch Titel, stattdessen. Und weil eine Überschrift ja so wie ein Name, oder ein Wort für etwas ist, dachte der, der sie schrieb: „Das kann doch jetzt nicht sein, dass diese Geschichte keine Überschrift besitzt, und somit keinen Titel hat. Nichts, das sie bezeichnet. Also ist sie auch gar keine…“. Und er ließ es bleiben die Geschichte ohne Überschrift zu schreiben.

Jetzt wird nie jemand erfahren, worum es in ihr ging.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s